Durch europäische Städte - Italien - Venedig
 < zurück

Canal Grande - Venedig, Italien

 
Ca D'oro

Ca D'oro

Cа D'оrо ist wahrscheinlich der berühmteste der Palaste Venedigs, abgesehen vom Dogenpalast.

Ca D'oro auf dem Stadplan

Ca D'oro auf dem Stadplan

Es ist in 12. Jahrhundert gebaut und 1421 nach venezianischer gotischer Stil umgebaut. Der übersetzte Name bedeutet "Goldenes Haus". Die Sache ist, dass die Fassade des Palazzo war einst vergoldet, die Vergoldung ging aber verloren. Schon der Name besagt über ein besonderes Gebäude, da sonstige Palazzo sind nach Besitzernamen benannt. Prachtige sechsbogige Loggien in zwei oberen Etagen, große Loggien in der unteren "Wasser-" Etage, Verzierungen auf dem Dach, Ornament als Seilgeflecht - all das macht die Fassade des Palazzo zur einmaligen gotischen Fassade.

Canal Grande bei der Rialto-Brücke

Canal Grande bei der Rialto-Brücke

Und da stehen wir auf der sagenhaften Rialtobrücke.

Rialto-Brücke auf dem Stadtplan

Rialto-Brücke auf dem Stadtplan

Eine ganz eigenartige Ansicht auf den Canal Grande öffnet sich von hier aus. Das Spiel des Sonnenlicht auf der Wasseroberfläche, die unendliche Bewegung der Boote und Gondeln, rhythmisch schaukelnden Anlegestellen, die aus dem Wasser herauswachsende Palaste - ob eine Fotografie das alles schildern kann? In die Ferne, hinter die Kurve verschwindet das bezaubernde Märchen.
Und es zieht eben, hierher wieder und wieder zurückzukehren.

 < zurück 



Direktwahl


Italien

Einstellungen
 
groß  normal
eine Seite  blattern
fotos  text

Sonstiges
Persönlichkeiten von Venedig:

- Antonio Vivaldi
- Giovanni Bellini
- Tintoretto
- Tiepolo
- Carlo Goldoni
- Carlo Gozzi
- Marco Polo
- Canaletto
- Titian