Durch europäische Städte - Spanien - Madrid
 

Stadt des Bären - Madrid, Spanien

 vorwärts >
Casa de la Villa (Rathaus)

Casa de la Villa (Rathaus)

Madrid ist eine verhältnismäßig junge Haupstadt - verglichen mit anderen europäischen Hauptstädten. (London wurde 1066 zur Hauptstadt, Paris - bereits 508, von der "ewiger Stadt" Rom ganz zu schweigen.) Vor 1561 war Madrid eine kleine provinzielle Städtchen nicht weit entfernt von der damaligen Hauptstadt Toledo.

In der Geschichte der Madrids Architektur unterscheidet man drei Zeitabschnitte: Habsburger Zeit von 16. bis 17. Jahrhundert, Bourbon Zeit von 18. bis 19. Jahrhundert und gegenwärtige Zeit ab 20. Jahrhundert.
Das alte Rathaus von Madrid (Ayuntamiento) ist im Habsburger Barockstil gebaut und liegt auf dem Plaza de la Villa. Von hier aus wurde die Stadt noch vor der Errichtung des Rathauses in 14. Jahrhundert regiert.

Das alte Zentrum Madrids nennt man "Das Madrid der Österreicher" (El Madrid de los Austrias).



Plaza Mayor

Plaza Mayor

Für mich war der Plaza Mayor der schönste Platz Madrids. Er ist 1619 gebaut worden. Vorher war hier ein See.
Noch nicht lange her sind hier Menschen lebendigen Leibes verbrannt worden. Und jetzt sitzt man hier gemütlich und trinkt Kaffe...

Bis vor Anfang 18. Jahrhundert wurden hier Stierkämpfe gehalten. Sie wurden damals zu Pferde ausgeübt. Stierkämpfe zu Fuß wurden dann woanders durchgeführt.
Corrida wird von Mai bis Oktober durchgeführt. Wir reisten nach Madrid Ende April (2008), deshalb konnten wir Corrida nicht sehen. Ich bin mir nicht sicher, ob ich das bedauere. (Meine Einstellung dazu ist undeutlich.) Zwar hält noch Corrida trotz Kritik wegen Tierquälerei sein Geist seit 500 Jahren. Seine Popularität sinkt aber, vielleicht aufgrund der Qualitätsverschlechterung der Kampfstiere. In Madrid bleibt Corrida aber immer noch sehr beliebt.
Gleich nach Corrida wird das getötete Tier über den Schlachthof zu einem Restaurant transportiert. Das Fleisch eines Kampfstiers ist anders als normales Rindfleisch, es ist rigider und etwas bitter.



  vorwärts >



Direktwahl


Spanien

Einstellungen
 
groß  normal
eine Seite  blattern
fotos  text

Sonstiges
Einige Gemälde in Prado:

El Greco:

- Die Anbetung der Hirten
- Der Ritter mit der Hand auf der Brust
- Die Verkündigung
- Die Krönung der Jungfrau
- Pfingsten

Velázquez:

- Schmiede des Vulkan
- Die Lanzen oder Übergabe von Breda
- Christus am Kreuz
- Las Meninas oder Die Familie Philipps IV.
- Merkur und Argos

Goya:

- Die Wiese San Isidro
- Der Sonnenschirm
- Die nackte Maja
- Die bekleidete Maja
- Die Familie Karls IV.
- Der 2. Mai 1808 in Madrid
- Die Erschießungen am 3. Mai 1808
- Das Milchmädchen von Burdeos