Durch europäische Städte - Österreich - Wien
 < zurück

Wiener Kaffee - Wien, Österreich

 vorwärts >
Hofburg

Hofburg

Hofburg, der seit über 600 Jahre als Habsburger Residenz gedient hat, ist ein großes Viertel aus 18 Gebäuden. Urspünglich ein mitteralterliches Schloß, es wurde durch die Kaiser allmählich zu einer riesigen Palastanlage umgewandelt. Habsburger sammelten hier alles, was ihr Herz begehrte - Musik, Kunst, Pferde und Bücher.
Neben zahlreichen Museen befindet sich hier heutzutage auch die Residenz des föderalen Kanzlers.

1913 wurde die letzte Erweiterung - Neu Hofburg - vollendet. Der Bau wurde nach den Planen verschiedener Architekten durchgeführt, einschließlich Semper - der Autor des berühmten Gebäudes des Operntheaters in Dresden.



Kunsthistorisches Museum

Kunsthistorisches Museum

Das Museum der Kunstgeschichte - Kunsthistorisches Museum - überstieg unsere Erwartungen. Habsburger haben im Laufe von Jahrhunderten fleißig die Gemälde gesammelt und damin nicht schlechter abgeschnitten als das russische Zarenhaus Romanow (die Eremitage) und das französiche Königshaus Bourbon (Louvre).
Wir sind absichtlich nur zur Gemäldegalerie des Museums gegangen und mußten uns nur auf die Meisterwerke konzentrieren, von deren Menge wir erschüttert waren. Die wunderbaren Bruegel's Werke aus diesem Museum waren für mich ein sehr starker Anziehungspunkt (wenn Sie den Tarkowski's Film "Solaris" gesehen haben - mit seinem langsamen Geniessen des "Die Jäger im Schnee", werden Sie sicherlich verstehen, warum man allein wegen dieser Gemälde Wien besuchen muss).
Selbstverständlich, nicht nur Bruegel - Bosch, Rubens und viele andere Meister sind auch da. Und mein Lieblingsmaler Vermeer ist auch in diesem hervorragenden Museum vertreten.

 < zurück vorwärts >



Direktwahl


Österreich

Einstellungen
 
groß  normal
eine Seite  blattern
fotos  text

Sonstiges
Wiener Küche:

- Rindsuppen
- Tafelspitz mit Apfelkren
- Wiener Schnitzel
- Butterschnitzel
- Wiener Saft- oder Fiakergulasch
- Altwiener Zwiebelrostbraten
- Sardellenrostbraten
- Schinkenfleckerl
- Eiernockerln
- Schweinsbraten vom Schopf
- Selchfleisch mit Sauerkraut
- Frankfurter
- Kaiserschmarrn
- Powidl
- Topfenstrudel in Vanillesauce
- Germknödel
- Marillenknödel
- Apfelstrudel
- Palatschinken
- Sachertorte